Einzelpreise Holzvergaserkessel von ATMOS

Holzvergaserkessel GSE

umweltfreundlich und kostengünstig mit Holz heizen
Ihr Standort: / Holzheizungen / Holzvergaserkessel / Holzvergaserkessel von ATMOS / Einzelpreise Holzvergaserkessel von ATMOS
Artikelsuche



Holzvergaserkessel GSE
Art.Nr.: 0430 001
Holzvergaserkessel GSE
umweltfreundlich durch niedrige CO²-Emissionen und günstig im Preis
ATMOS

Hersteller: ATMOS
Sofort lieferbar.
ab 3.305,00 €

inkl. MwSt. und Versandkosten

Holzvergaserkessel GSE von ATMOS

niedrige CO²-Emissionen und hoher Wirkungsgrad von über 90%
Nennwärmeleistung: 19 bis 49 kW
 

BAFA-förderfähig & erfüllt BImSchV 1+2

Diese Kessel sind speziell nur für den deutschen Markt entwickelt worden. Der Füllraum des Holzvergaserkessels GSE ist keramisch ausgekleidet und auch die Brennkammer ist durch Keramikschalen geschützt. Dadurch wird eine hohe Lebensdauer der Kessel ermöglicht. Der Wirkungsgrad ist bei diesem Kessel mit über 90% sehr hoch. Dies ist auf den effizienteren Rauchgaskanal zurück zu führen. Dieser ist größer und leistungsstärker und unterscheidet sich wesentlich im Aufbau zu den anderen Serien.

Zusätzlich sind die GSE-Holzvergaserkessel mit einem separaten Rauchgasthermostaten ausgestattet. Dieser kontrolliert permanent die Abgastemperatur. Sollte diese einen maximalen Wert von 200°C überschreiten, gibt der Rauchgasthermostat einen Impuls und automatisch wird Verbrennungsluft reduziert. Dadurch wird ein Überschreiten der Abgastemperatur vermieden und ein hoher Wirkungsgrad sichergestellt. Die förderfähigen GSE-Kessel von ATMOS erfüllen die hohen Anforderungen an Wirkungsgrad und Emissionswerten und werden somit von der BAFA gefördert.

Lieferumfang inkl. stromsparenden Saugzuggebläse, Pufferladeregelung, Belimo-Steuermotor, Abschaltautomatik, Wärmedämmung aus Mineralwollisolierung

alle Merkmale im Überblick

  • Holzvergaser aus hochwertigem 6 und 8 mm Kesselstahl
  • kompakter, robuster Kesselaufbau
  • großer Füllraum für lange Heizintervalle
  • keramische Brennkammer
  • hoher Wirkungsgrad, bei geringem Brennstoffverbrauch
  • einfache Bedienung, geringer Reinigungsaufwand
  • hervorragende Staub- und CO-Werte
  • ausgestattet mit separaten Rauchgasthermostaten, der permanente Kontrolle der Abgastemperatur sicherstellt
  • integrierter Sicherheitswärmetauscher für thermische Ablaufsicherung
  • großer Abgaswärmetauscher im Rauchgaskanal
  • Abschaltautomatik nach Abbrand des Holzes für Ladepumpe und Gebläse
  • optimales Abbrandverhalten durch v-förmige Füllraumgeometrie und Vermeidung von Hohlbrand
  • serienmäßig mit stromsparendem Saugzuggebläse
  • Begrenzung der maximalen Abgastemperatur über Belimo-Stellmotor
  • standardmäßige Pufferladeregelung
  • Holzvergaserkessel DC 22 GSE & DC 30 GSE wahlweise mit integrierter Regelung ACD01

technische Infos

 

Holzvergaserkessel   DC18GSE DC22GSE DC25GSE DC30GSE DC40GSE DC50GSE
Nennleistung kW 19 23 25 29,8 40 49
Wirkungsgrad % 90,2 90,7 90,5 90,8 90,5 91,9
Kesselgewicht kg 376 373 469 466 548 566
Staub-Emission mg/m³ 12,0 14,0 11,0 10,0 9,0 15,0
CO-Emission mg/m³ 152 140 97 73 100 163
Höhe (A) mm 1282 1282 1282 1282 1431 1431
Breite (B) mm 680 680 680 680 680 680
Tiefe (C) mm 830 830 1030 1030 1120 1120
max. Brennholzlänge mm 380 380 580 580 580 580
Füllraumvolumen l 80 80 120 120 160 160
Saugzuggebläse   ja ja ja ja ja ja
empf. Puffergröße l 1100 1500 2000 2000 2500 3000

 

Benötigen Sie noch mehr Informationen über den Holzvergaserkessel von ATMOS?
Dann klicken Sie wie folgt auf:

allgemeine Infos Holzvergaserkessel GSE
allgemeine Infos Holzvergaser von ATMOS
Förderzuschuss für ATMOS-Kessel (.pdf)
BAFA-Förderung


Haben Sie noch weitere Fragen zu den Holzheizungen von Fördetherm? Wir helfen Ihnen gerne weiter. Unser Team freut sich über Ihren Anruf oder Ihre E-Mail.

  04342 / 799 106
  info@baudochselbst.de

Weitere Informationen finden Sie auf www.baudochselbst.de

Alle Preise verstehen sich innerhalb Deutschland inklusive 19% Mehrwertsteuer und inklusive Lieferkosten. Lieferungen ins Ausland berechnen sich nach Aufwand. Diese Lieferkosten ermitteln wir gern auf Anfrage.