FBH Zubehör Regelstationen

Festwert-Regelset F 35

Alles rund um Regelstationen für Fußbodenheizungen
Ihr Standort: / Fußbodenheizung / Fußbodenheizung Zubehör / FBH Zubehör Regelstationen
Artikelsuche



Festwert-Regelset F 35
Art.Nr.: F207933Z
Festwert-Regelset F 35
Regelstation für Flächenheizung
Fördetherm

Hersteller: Fördetherm
Sofort lieferbar.
444,31 €

inkl. MwSt. und Versandkosten

Festwert-Regelset F 35

Baulänge (ohne Kugelhahn): 310 mm
Menge: 1 Stck.

Festwert-Regelset zum Betrieb einer Niedertemperatur-Flächenheizung aus einem vorhandenen Primärkreislauf. Vormontiert für den flachdichtenden Anschluss an einen Heizkreisverteiler. Für den Verteilerschrankeinbau geeignet.

Hinweis: Bitte die Einbautiefe von 120 mm beachten. Nur Linksanschluss möglich.

Ausstattung:

Die Regeleinheit besteht aus einer elektronisch geregelten Umwälzpumpe Typ 15-4, einem Thermostat-Einlassventil mit Wendeltauchfühler, Temperatureinstellung 20-70 °C, einem Rücklaufregulierventil mit Rückschlagklappe, Bypassstrecke und Sicherheitstemperaturbegrenzer. Achten Sie darauf, dass bei Einsatz des Festwert-Regelsets die Größe des Verteilerschranks angepasst werden muss.

technische Informationen

Das Festwert-Regelset funktioniert nach dem Einspritzprinzip. Die gewünschte Vorlauftemperatur wird am Thermostatkopf im Regelbereich zwischen 20-70 °C eingestellt. Der Thermostatkopf ist mit einem Wendel-Tauchfühler ausgestattet, der sich im Misch-Verteiler befindet. Über einen Bypass mit integriertem Regulierventil wird das Rücklaufwasser zur Beimischung in den Misch-Verteiler geleitet. Das Heizmedium wird von einer elektronisch geregelten Umwälzpumpe befördert und über einen Sicherheitstemperaturbegrenzer überwacht. Wird die Vorlauftemperatur überschritten, schaltet die Pumpe automatisch ab, um eine Überhitzung zu vermeiden.

Wir empfehlen die Verwendung eines Pumpen-Leistungsmoduls mit einer Klemmleiste, über die die Stellantriebe und Umwälzpumpe geschaltet werden (jeweils mit Anschlüssen für die direkte Ankopplung an den vorhandenen Heizkreisverteiler).

 

Festwert-Regelset F 35  
Kvs-Wert des Thermostat-Einlassventils: 3,5 m³/h
Kvs-Wert des Regulierventils: 1,66 m³/h
Einstellbereich des Temperaturreglers: 20-70°C
   
Umwälzpumpe Typ 15-4  
Förderstrom (Q): max. 2,5 m³/h
Förderhöhe (H): max. 3,5 m
Baulänge: 130 mm
Netzspannung: 230 V
Schutzart: IP 44
Leistungsaufnahme: 4-23 W

 

Bitte beachten Sie, dass alle Produkte grundsätzlich in Verpackungseinheiten (VE) angeboten und geliefert werden. Wenn nicht anders angegeben, ist die VE = 1 Stck. Für ein individuelles und auf Ihr Bauvorhaben abgestimmtes Angebot senden Sie uns bitte die Grundrisspläne.



 
  Rufen Sie uns an!
Für ein persönliches Angebot erhalten Sie Rabatt!

Hotline-Nr.: 04342 - 799 106


Benötigen Sie noch mehr Informationen über die Fußbodenheizung von Fördetherm? Dann klicken Sie wie folgt auf: 

allgemeine Informationen
Planung einer Fußbodenheizung
Montageanleitungen
Montageservice von Fördetherm
weiteres Zubehör auf unserer Homepage


Möchten Sie sich eine Fußbodenheizung zusammenstellen lassen? Dann klicken Sie wie folgt auf:

Produktanfrage Fußbodenheizung

Haben Sie noch weitere Fragen zu den Fußbodenheizungen von Fördetherm? Wir helfen Ihnen gerne weiter. Unser Team freut sich über Ihren Anruf oder Ihre E-Mail.

  04342 / 799 106
  info@baudochselbst.de

Weitere Informationen finden Sie auf www.baudochselbst.de

Alle Preise verstehen sich innerhalb Deutschland inklusive 19% Mehrwertsteuer und inklusive Lieferkosten. Lieferungen ins Ausland berechnen sich nach Aufwand. Diese Lieferkosten ermitteln wir gern auf Anfrage.